Angebote zu "Weichkapseln" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Antioxidans E Hevert® Weichkapseln 100 St Weich...
Bestseller
16,17 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Beseitigt Vitamin E-Mangelzustände und schützt Körperzellen vor einemÜbermaß an freien Radikalen Zusammensetzung: 1 Weichkapsel enthält: alpha-Tocopherolacetat 200 mg (entsprechend 134RRR-alpha-Tocopherol-Äquivalenten bzw. 200 IE Vitamin E) Sonstige Bestandteile: Gelatine, Glycerol, Sojaöl, Sorbitol, Wasser. Anwendungsgebiete: Behandlung eines Vitamin E-Mangels. "Antioxidans E-Hevert" ist nicht geeignet zur Therapie von VitaminE-Mangelzuständen, die mit einer gestörten Aufnahme von Vitamin E ausdem Darm einhergehen. In diesen Fällen stehen parenterale Zubereitungenzur Verfügung. Dosierung: Soweit nicht anders verordnet nehmen Erwachsene täglich 1-2Weichkapseln (entsprechend 200-400 mg alpha-Tocopherolacetat) ein. FürKinder stehen Präparate mit einem niedrigeren Wirkstoffgehalt zurVerfügung. Die Weichkapseln sollten morgens und/oder abends zu denMahlzeiten unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen werden. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen Soja, Erdnuss oder einen der sonstigenBestandteile. Schwangerschaft und Stillzeit: Die empfohlene tägliche Aufnahme von Vitamin E beträgt 15 mg."Antioxidans E-Hevert" passiert die Plazenta und geht in dieMuttermilch über. Bisher wurden beim ungeborenen Kind - auch beihöheren Einnahmemengen - keine Schädigungen beobachtet. Nebenwirkungen: Sehr selten treten bei hohen Dosen in einem Bereich von 1200 mgalpha-Tocopherolacetat (entsprechend 6 Weichkapseln "AntioxidansE-Hevert") Magen- und Darmbeschwerden auf. Bei längerer Einnahme vonDosen über 600 mg alpha-Tocopherolacetat kann es zu einer Senkung desSchilddrüsenhormonspiegels im Blut kommen. Sojaöl kann sehr seltenallergische Reaktionen hervorrufen. Wechselwirkungen: Die Wirkung von "Antioxidans E-Hevert" kann bei gleichzeitiger Gabe voneisenhaltigen Arzneimitteln vermindert werden. Bei einem gleichzeitigbestehenden Vitamin E- und Vitamin K-Mangel, der durch ungenügendeAufnahme im Darm bedingt ist, sowie bei der Gabe von Arzneimitteln miteiner gegen Vitamin K gerichteten Wirkung (z.B. Arzneimittel, die dieBlutgerinnung hemmen) ist die Blutgerinnung sorgfältig zu überwachen,da es in Einzelfällen zu einem starken Abfall von Vitamin K kam. DieseAngaben können auch für vor kurzem angewandte Arzneimittel gelten. Das vor allem in Weizenkeimöl enthaltene Vitamin E wirkt alssogenanntes Antioxidans ähnlich wie Vitamin C und Beta-Karotin. VitaminE ist in der Lage, reaktionsfreudige schädliche Sauerstoffradikale zubinden, die beispielsweise auch durch Umweltgifte im Körper entstehenkönnen. So schützt Vitamin E z.B. pflanzliche Öle oder Butter vor demRanzigwerden, wenn diese ungekühlt dem Licht und Sauerstoff in der Luftlänger ausgesetzt sind. Durch Oxidationsprozesse - d.h. chemische Reaktionen mit Sauerstoff -können auch im menschlichen Körper freie Radikale entstehen;insbesondere Umweltschadstoffe wie Ozon und Zigarettenrauch oderUmweltgifte wie das Schwermetall Blei können die Entstehung von freienRadikalen im Organismus fördern. Vitamin E erfüllt, wie z.B. auchSelen, im menschlichen Körper den wichtigen Schutzauftrag, diese freienRadikale zu bekämpfen und die ungesättigten Fettsäuren jederKörperzelle vor dem "Ranzigwerden" zu schützen; typische Zeichen fürdiesen Vorgang sind die sogenannten Lipofuscine oder Altersflecken anHänden oder im Gesicht. Vitamin E kann der Entstehung einer Arteriosklerose vorbeugen, weil esMoleküle, die Fette im Körper transportieren, vor einer Oxidationschützt. Weiterhin schützt Vitamin E Nervenzellen, beugt einer"Verklumpung" des Blutes vor und wirkt entzündungshemmend, z.B. beirheumatischen Prozessen. Vitamin E verlangsamt den Alterungsprozeß derHaut und kann vor Hautkrebs schützen. Deshalb ist Vitamin E in vielenSonnenschutzcremes enthalten. Folgende Ursachen können zu einem Vitamin E-Mangel im menschlichenOrganismus führen: erhöhter Bedarf, z.B. bei Leistungssportlern, Stress oder"Kettenrauchen"; eingeschränkte Zufuhr mit der Nahrung durch geringen Anteilan Frischgemüse und Salaten bzw. ungesättigten Fettsäuren, die z.B. inWeizenkeimöl und Sonnenblumenöl enthalten sind (z.B. häufigesKantinenessen oder "Fast Food"). Durch Kochen und Braten gehtVitamin E häufig, wie andere Vitamine auch, in der Nahrung verloren.Ebenso können strenge Diäten, z.B. für Diabetiker oder Übergewichtige,zu Vitamin E-Mangel und damit auch zur Anhäufung von freienRadikalen im Körper führen. "Antioxidans E-Hevert" beseitigt Vitamin E-Mangelzustände und schütztjede Körperzelle vor einem Übermaß an zerstörerischen freien Radikalen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Vigantolvit® Vitamin D3 2000 I.e. 4x60 St Weich...
Topseller
26,01 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. VIGANTOLVIT® Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin D3 VIGANTOLVIT® liefert Vitamin D, das dir hilft, die normale Knochen- und Muskelfunktion zu erhalten. Vitamin D ist an vielen Stoffwechselvorgängen des Körpers beteiligt und wichtig für unsere Gesundheit. Es unterstützt das Immunsystem und die Aufnahme von Calcium im Körper. Zudem spielt es unter anderem eine Rolle bei der Zellteilung. Diese Personengruppen sollten besonders auf ihren Vitamin-D-Spiegel achten: Die gesamte Bevölkerung in den Monaten mit weniger Sonnenstunden (Oktober bis März) Personen, die in geschlossenen Räumen arbeiten Personen, die Sonnenschutzmittel verwenden Senioren Frauen in/nach der Menopause Menschen mit dunklem Hauttyp Übergewichtige Personen VIGANTOLVIT® 2000 I.E. ist als kleine, leicht schluckbare Weichkapsel erhältlich – für den zusätzlichen Bedarf an Vitamin D. VIGANTOLVIT® Kapseln sind frei von Gluten und Laktose sowie von Inhaltsstoffen, die vom Schwein stammen. Zutaten: Mittelkettige Triglyceride (aus Kokosnuss- und Palmöl), Rindergelatine, Festigungsmittel: Glycerin, Antioxidationsmittel: Alpha-Tocopherol, Cholecalciferol (Vitamin D3) Nährstoff pro Tablette %Referenzmenge* Vitamin D3 50 μg (.2000 I.E.) 1000% * Referenzmenge der täglichen Zufuhr Verzehrsempfehlung: Erwachsene nehmen täglich 1 Kapsel zu einer Hauptmahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit. Hinweis: Die empfohlene tägliche Verzehrsmenge nicht überschreiten. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Menschen mit Nierenproblemen, erhöhten Calcium- Spiegeln (Blut oder Urin) oder Neigung zur Bildung von Nierensteinen sollten vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln mit Vitamin D ihren Arzt befragen. Aufbewahrung: Nicht über 25°C und trocken lagern. Nettofüllmenge: 60 Kapseln = 10,8 g Herstellerdaten: Merck Selbstmedikation GmbH Frankfurter Straße 250 64293 Darmstadt

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Viganltolvit® Vitamin D3 2.000 I.e. + Curazink ...
Angebot
29,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Set besteht aus: VIGANTOLVIGANLTOLVIT® Vitamin D3 2.000 I.E Curazink® 15 mg Hartkapseln Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. VIGANTOLVIT® Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin D3 VIGANTOLVIT® liefert Vitamin D, das dir hilft, die normale Knochen- und Muskelfunktion zu erhalten. Vitamin D ist an vielen Stoffwechselvorgängen des Körpers beteiligt und wichtig für unsere Gesundheit. Es unterstützt das Immunsystem und die Aufnahme von Calcium im Körper. Zudem spielt es unter anderem eine Rolle bei der Zellteilung. Diese Personengruppen sollten besonders auf ihren Vitamin-D-Spiegel achten: Die gesamte Bevölkerung in den Monaten mit weniger Sonnenstunden (Oktober bis März) Personen, die in geschlossenen Räumen arbeiten Personen, die Sonnenschutzmittel verwenden Senioren Frauen in/nach der Menopause Menschen mit dunklem Hauttyp Übergewichtige Personen VIGANTOLVIT® 2000 I.E. ist als kleine, leicht schluckbare Weichkapsel erhältlich – für den zusätzlichen Bedarf an Vitamin D. VIGANTOLVIT® Kapseln sind frei von Gluten und Laktose sowie von Inhaltsstoffen, die vom Schwein stammen. Zutaten: Mittelkettige Triglyceride (aus Kokosnuss- und Palmöl), Rindergelatine, Festigungsmittel: Glycerin, Antioxidationsmittel: Alpha-Tocopherol, Cholecalciferol (Vitamin D3) Nährstoff pro Tablette %Referenzmenge* Vitamin D3 50 μg (.2000 I.E.) 1000% * Referenzmenge der täglichen Zufuhr Verzehrsempfehlung: Erwachsene nehmen täglich 1 Kapsel zu einer Hauptmahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit. Hinweis: Die empfohlene tägliche Verzehrsmenge nicht überschreiten. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Menschen mit Nierenproblemen, erhöhten Calcium- Spiegeln (Blut oder Urin) oder Neigung zur Bildung von Nierensteinen sollten vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln mit Vitamin D ihren Arzt befragen. Aufbewahrung: Nicht über 25°C und trocken lagern. Nettofüllmenge: 120 Kapseln = 21,6 g Herstellerdaten: Merck Selbstmedikation GmbH Frankfurter Straße 250 64293 Darmstadt Curazink® 15 mg Hartkapseln Bei Zinkmangel Zinkpräparat zur Behandlung von Zinkmangelzuständen. Curazink® wird angewendet zur Behandlung von klinisch gesicherten Zinkmangelzuständen, sofern sie nicht durch Ernährungsumstellung behoben werden können. Das Spurenelement Zink ist in allen Zellen und Organen des Körpers enthalten und Bestandteil von fast 300 menschlichen Enzymsystemen. Vor allem ist Zink unentbehrlich für ein starkes Immunsystem, in dem Enzyme als Biokatalysatoren eine besonders wichtige Rolle spielen. Es kann aber auch die Ausschüttung jener Botenstoffe vermindern, die für allergische Reaktionen wie Heuschnupfen verantwortlich sind. Nicht zuletzt sind gesunde Haut, volles Haar und widerstandsfähige Fingernägel von einem ausreichenden Zinkstatus des Körpers abhängig. Gute Gründe für Curazink® 15 mg Hartkapseln Ein Zinkmangel kann die Infektgefahr erhöhen – gerade in der kalten Jahreszeit ist deshalb ein ausreichender Zinkstatus für die optimale Funktion des Immunsystems wichtig Auch verstärkte Allergiesymptome, Entzündungen oder Probleme mit Haut, Haaren und Nägeln können auf einen Zinkmangel hinweisen Curazink® sorgt mit seinem einzigartigen ZinkHistidin-Komplex dafür, dass das Zink im Körper auch dort ankommt, wo es gebraucht wird Nur eine Kapsel am Tag entspricht der von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlenen Tagesdosis Wirkstoffe 94 mg Zink-Histidin (ensprchend 15mg Zink) Verzehrempfehlung: 1 x täglich Zur Anwendung bei Kindern ab 12 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen. Nettofüllmenge: 100 Kapseln Hersteller: STADApharm GmbH Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot